Afrin Tours & Traves

Wsus nur benötigte updates downloaden

Exklusive Updates (z. B. Microsoft Windows-Service Packs, Microsoft .NET-Service Packs und Updates für den komponentenbasierten Wartungsstapel) müssen außerhalb eines Batchupdates installiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Patch Manager Update Management Task, das aufgrund eines exklusiven Updates fehlschlägt. SolarWinds bietet einen Support-Service, der im Netzwerkmanagement-Markt fast einzigartig ist. Es testet die Patches, die von allen großen Software-Produzenten zur Verfügung stehen, so dass Sie sie alle automatisch installieren können, ohne Angst vor Malware oder Software-Fehlern. Der Patch-Manager enthält einen Planer, damit Sie Patches und Updates außerhalb der Arbeitszeit installieren können. Der Pre-Screening-Service von SolarWinds ist ein wesentlicher Bestandteil, um das Tool zu bekommen, um die ganze Arbeit für Sie zu erledigen, während Sie schlafen. Die erste Version von WSUS wurde als Software Update Services (SUS) bezeichnet. [1] Zunächst wurden nur Hotfixes und Patches für Microsoft-Betriebssysteme bereitgestellt. SUS lief auf einem Windows Server-Betriebssystem und heruntergeladene Updates für die angegebenen Versionen von Windows von der Remote-Windows Update-Site, die von Microsoft betrieben wird. Clients können dann Updates von diesem internen Server herunterladen, anstatt direkt eine Verbindung mit Windows Update herzustellen.

[2] Der Support für SUS durch Microsoft sollte ursprünglich am 6. Dezember 2006 enden, aber basierend auf Benutzerfeedback wurde das Datum bis zum 10. Juli 2007 verlängert. [3] WSUS überprüft die Microsoft-Server regelmäßig auf Softwareupdates und lädt sie in ein zentrales Repository herunter. Als Administrator haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Aktualisierungen zu genehmigen oder zu blockieren. Sie können auch das Datum angeben, an dem die Software verteilt wird. Es ist auch möglich, die Verteilungsfunktion vorzukonfigurieren, um automatische Prozeduren für verschiedene Aktualisierungsklassen zu definieren. Sie können also angeben, dass wichtige und Sicherheitsupdates automatisch installiert werden, während Service Packs und Treiberupdates aus stehen, die von der manuellen Genehmigung ausstehen. Unter Dateien und Sprachen aktualisieren – Dateien aktualisieren , kreuzen Sie “Aktualisierungsdateien lokal auf diesem Server speichern” und deaktivieren Sie “Update-Dateien herunterladen und auf diesen Server nur, wenn Updates genehmigt werden”. Wir haben hier ein Bandbreitenproblem bei der Arbeit und wir können updates nicht während des Tages herunterladen.

Wie kann ich meinen WSUS-Server zwingen, die Updates herunterzuladen, wenn wir nicht hier sind? Sobald ich Updates genehmigt, beginnt der Server sofort mit dem Herunterladen der Updates, und dies kann nicht geschehen. WSUS befasst sich mit Endpunkten, die keinen direkten Zugriff auf das Internet haben, indem sie einen Prozess namens WSUS Offline Update verwenden. Dieses System installiert jedoch nur “kritische” und “Sicherheits”-Statuspatches, sodass der Endpunkt nicht mit dem vollständigen Satz von Patches von Microsoft synchronisiert wird. Das Anoop WSUS Offline-Tool behebt dieses Defizit. Computer in einer Computergruppe wenden sich in den nächsten 24 Stunden automatisch an den WSUS-Server, um Updates zu erhalten. Sie können die WSUS-Berichtsfunktion verwenden, um zu bestimmen, ob diese Updates auf den Testcomputern bereitgestellt wurden. Wenn die Tests erfolgreich abgeschlossen wurden, können Sie die Updates für die entsprechenden Computergruppen in Ihrer Organisation genehmigen. In der folgenden Checkliste werden die Schritte zum Genehmigen und Bereitstellen von Updates mithilfe der WSUS-Verwaltungskonsole beschrieben. Alle Microsoft® Windows® Updates müssen genehmigt werden, bevor sie auf den WSUS-Server heruntergeladen werden können.